Wohnen im Alter

Wohnen im fortgeschrittenen Alter heißt für uns: möglichst lange in der eigenen Häuslichkeit – in barrierefreien Räumen – die Selbständigkeit erhalten.

Die Entscheidung für ein altersgerechtes Wohnen sollte möglichst so zeitig getroffen werden, dass im Bedarfsfall die neue Umgebung / Gemeinschaft nicht zu neu ist, sondern vertraute Personen in den privaten Alltag einbezogen werden. 
Auch ist zu bedenken: Möchte ich allein wohnen oder eine WG gründen. Fragen, die Zeit und Ruhe brauchen.

Unsere Wohnanlagen in Böhlitz-Ehrenberg und Wahren ergänzen das Wohnangebot um den Hauswirtschafts- und Hausmeisterservice sowie punktuelle Freizeitbetreuung. 
Büros des Pflegedienstes finden sich in beiden Häusern und ermöglichen so eine umfangreiche Betreuung im eigenen zu Hause.

Seit 1996 setzen wir dieses Konzept im Team erfolgreich um und sind stets um die Zufriedenheit unserer Mieter bemüht

 
   
       
Inhaltsübersicht
zum schließen hier klicken!